Archiv

Aufgestiegen oder nicht?

25.05.2011

Darüber wurde lange diskutiert.

Im Halbfinale musste unser Schülerligateam gegen die SHS Lambach und gegen das Gymnasium Wallererstrasse antreten.

Im ersten Spiel setzten wir uns souverän gegen den Favoriten aus Lambach mit 4 zu 1 durch.

Jeweils zwei Treffer erzielten Stefan Sladojevic und Matthias Dachs Wiesinger.

Im zweiten Match waren wir 40 Minuten drückend überlegen, brachten aber das Runde nicht in das Eckige.

Aus einem Konter gerieten wir dann sogar in Rückstand und trotz einer guten zweiten Hälfte gelang uns der verdiente Ausgleich nicht mehr.

Da in die letzten Partei die SHS Lambach mit 5 zu 0 gewann, hatten alle Teams in der Endtabelle drei Punkte. Die Lambacher und wir hatten noch dazu die gleiche Tordifferenz. Jetzt ist noch nicht klar, ob das direkte Duell (Sieg für uns) oder die geschossenen Tore (Lambach sechs Tore und wir nur vier) über den Aufstieg entscheiden.

So spannend kann Fußball sein. Jedenfalls nichts für schwache Nerven!

2 Stunden nach dem Turnier entschieden die Schülerligaverantwortlichen, dass die SHS Lambach ins Finale aufsteigen darf. Gratulation!

Michael Machreich