Archiv

Modul atemPAUSE

18.01.2018

Zwei Schüler stellen ungeheure Leistung auf.

Es ist Mittwoch, 10:30. Die Schüler und Schülerinnen aus dem Modul atemPAUSE positionieren sich auf den roten Airex-Matten und warten darauf, dass das Startsignal gegeben wird – das Startsignal fürs Planking (Unterarmstütz-Halteübung).

Die selbstgesteckten Ziele der Zweitklässler bewegen sich zwischen 1 Minute und 2 Minuten 30 Sekunden, was jedoch von zwei Schülern um das 10-fache übertroffen wird! Marco und Dinel halten nicht nur 5 oder 10 Minuten durch, sondern sammeln während der großen Pause zig Schüler aus allen Altersstufen um sich, die neugierig dem Geschehen folgen. Mit 20 Minuten 19 Sekunden stellt Dinel eine – im wahrsten Sinne des Wortes – unglaubliche Leistung auf. Marco, mit 18 Minuten und 15 Sekunden, steht dem in fast nichts nach.

Meine Hochachtung, das macht euch so schnell niemand nach!

Karina Binder