Archiv

Patenschaft in Ganztagsklassen

28.11.2011

"LEA" steht für Lernen, Essen und Austoben - Aktivitäten, welche die Kinder in den Ganztagsklassen 1a, 1b, 2a und 2b bei uns an der Schule ausüben.

Den vier Klassen ist jedoch nicht nur der Name und die Gestaltung der Zeit an der Schule gemein, sondern sie zeichnen sich auch durch ihren Zusammenhalt aus und zwar seit heute ganz offiziell. Die 2a hat symbolisch eine "Patenschaft"  für die 1a übernommen, und die 2b für die 1b. Dabei haben die "Großen" den "Kleinen" das Versprechen gegeben, für sie da zu sein. In den Pausen werden die älteren Schüler immer wieder bei den Jüngeren vorbei schauen, ob alles in Ordnung ist, und sich bemühen, ein offenes Ohr für unsere "Neulinge" zu haben. Dieser Zusammenhalt wird dadurch gestärkt, dass beide Klassen jeden Nachmittag am BRG Traun anwesend sind und sich ihre Klassenzimmer im selben Gebäudetrakt befinden.

Wer weiß, vielleicht wird aus der "Patenschaft" im Laufe der Zeit die eine oder andere "Freundschaft"?

Lydia Sajda