Archiv

Woyzeck 2.0

27.04.2013

Er kam unter die Räder der Gesellschaft

Die Geschichte eines Geisteskranken, neu aufgerollt, in jugendlichen Charme gehüllt und auf eigene Art und Weise neu erfunden, jedoch ident mit dem Original.

Lassen Sie sich auf eines der berühmtesten Werke der deutschen Literatur ein - versinken Sie in seinen Tiefen und erleben Sie einen Zustand künstlerischer Ekstase. 

Ein nebulöses Drama über Schizophrenie, Betrug und Wahnsinn.

"Woyzeck, was hast du an deiner Hand? Und an deinem Hemd?" 
 "Ich? Ich?"
 "Rot! Das ist Blut!"
 "Teufel, was wollt ihr? Was geht's euch an?"

... dargeboten vom musisch-kreativen Team der 6A und 6B Klasse.

Freitag, 17.5. und Samstag, 18.5. 2013, jeweils 20:00 Uhr
Spinnerei Traun