News / Events

Ausbildung bis 18

12.02.2020

Information für Eltern, deren Kinder die Schulpflicht absolviert haben bzw. in Kürze absolvieren.

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, sehr geehrter Erziehungsberechtigter!

Ihre Tochter, Ihr Sohn wird in Kürze die Pflichtschulzeit beenden. Wir möchten Sie persönlich über die Initiative AusBildung bis 18 und die damit verbundene Ausbildungspflicht informieren.

Eine gute Ausbildung ist eine wichtige Grundlage für den weiteren Lebensweg. Wer eine abgeschlossene Ausbildung hat, hat bessere Chancen am Arbeitsmarkt, wird seltener arbeitslos, hat ein höheres Einkommen und damit bessere Lebensbedingungen.

Ausbildung ist Pflicht.

Gerade weil die Ausbildung so wichtig für das weitere Leben ist, hat die österreichische Bundesregierung seit Juli 2017 für Jugendliche bis 18 Jahre daraus eine Verpflichtung gemacht. Eltern, die den Ausstieg Ihres Kindes hinnehmen und keine Hilfe annehmen, können sich dadurch strafbar machen. Diese Ausbildungspflicht für Jugendliche gilt für alle, die seit dem Schuljahr 2016/2017 die Pflichtschule beendet haben. Wenn Ihr Kind nach Absolvierung der neunjährigen Pflichtschulzeit weiter zur Schule geht oder eine Lehre absolviert, erfüllt es die Ausbildungspflicht.

Gesamters Schreiben als Adobe Reader Dokument

Christian Rad