News / Events

BRG Traun-Klassenraum in Kenia

22.03.2017

Schon seit Jahren schwirrt eine Idee in meinem Kopf: Wie wäre es, wenn wir in Kenia eine eigene Schule bauen würden, um sozial Bedürftigen dort eine gute Ausbildung zu ermöglichen.

ABER:

Genau dieses Wort hat die Idee immer wieder zerstört. Das ABER war größer und stärker als die Idee. Jetzt hab ich einige coole Typen mit jugendlichem Elan aus dem Mühlviertel kennengelernt, bei denen das ABER verloren hat und die voller Enthusiasmus in Kenia eine Schule bauen: http://www.arbingmeetsafrica.at.

Sie arbeiten ebenfalls mit unseren Kontaktpersonen (Familie Teufel) zusammen und so entstand die Verbindung.

Jedenfalls wollen wir in Zukunft diese großartige Idee unterstützen und wir haben auch schon damit begonnen. Eine Schule braucht Möbel und für eine Klasse haben wir die Kosten (500€) für das Mobiliar übernommen.

Wir haben also keine BRG Traun-Schule in Kenia, aber zumindest eine BRG Traun-Klasse. Der Startschuss für eine hoffentlich fruchtbare Kooperation ist gemacht.

Michael Machreich