News / Events

Das Lebensretter-Zentrum

14.05.2020

Neuer Defi für das Bundesschulzentrum Traun.

Das BSZ Traun, das sind das BRG und die HAK/S, sind für ihre vielen Aktivitäten im Bereich Gesundheit bekannt: So halten beide Schulen Erste-Hilfe-Kurse ab, jährlich wird eine Blutspendeaktion durchgeführt, beide Schulen haben sich dazu verpflichtet allen Schülern eine jährliche Herzdruckmassage-Schulung durchzuführen …

Eines hat den Schulen bis jetzt noch gefehlt: ein Defibrillator. Hier kann noch gezielter bei einem Herzstillstand geholfen und damit Leben gerettet werden. Jeder weiß, die ersten 3 Minuten sind entscheidend. Danach stirbt das Gehirn sukzessive ab. Gerade bei über eintausend Schülern und Lehrern im Bundesschulzentrum ist die Anschaffung eine lebensrettende Investition.

Im Bild (von links nach rechts): Mag. Christian Rad (BRG Traun), die RK-Sanitäter und Erste-Hilfe-Kurs-Leiter Mag. Simon Wieser und Mag. Philipp Hofmeister sowie Direktorin Renate Hofstadler (HAK/S Traun). Sie haben es sich trotz Corona-Zeiten nicht nehmen lassen, dieses Ereignis im Bild festzuhalten. Gleich nach dem Fotoshooting wurden die Schutzmasken selbstverständlich wieder angelegt.

Christian Koblmüller