News / Events

Die Schüler sind jetzt selbstbewusster

16.10.2018

Im Gymnasium Traun lernen die Schüler in einem eigenen Schulfach, wie gutes Miteinander funktioniert.

Seit zehn Jahren gibt es am Gymnasium in Traun soziales Lernen als eigenes Schulfach. Dabei erarbeiten die Schüler der ersten und zweiten Klassen Regeln für ihre Klassen, lernen Probleme in der Gruppe anzusprechen und nach Lösungen zu suchen. "Seither hat sich das Einleben an unserer Schule deutlich verbessert", sagt Direktorin Ursula Uhlmann. Auch ein Tutoren-System wurde eingeführt: Schüler höherer Klassen werden den kleinen als Mentoren zugeteilt und helfen bei kleinen und großen Problemen weiter.

Der gesamte Artikel in den OÖN vom 16. Oktober 2018, S. 27