News / Events

Fußball- Schülerliga Bezirksmeisterschaft

21.12.2017

Als großer Favorit wurden wir bei der Bezirksmeisterschaft in der Halle gehandelt.

Und das völlig berechtigt, denn in der Startfünf standen nicht weniger als vier Spieler, die im September auf Bundesebene den sensationellen zweiten Platz erreichten.

In den ersten drei Spielen konnten wir unserer Favoritenrolle auch halbwegs gerecht werden. Drei Spiele, drei sichere Siege, aber überzeugend wirkten wir nicht. Immer wieder ließen wir hinten Konterchancen zu und vorne traf nur Edin Mujakic. Er erzielte alle unsere acht Treffer.

Im vorletzten Spiel mussten wir gegen die NMS Sankt Martin antreten. Die hatten eine körperlich starke Verteidigung und vorne einen brandgefährlichen Stürmer. Dieses Spiel entschied über den Bezirkssieger. Ab der ersten Minute an waren wir spielbestimmend. Den Stürmer hatten wir im Griff und auch der Ball war meist in unseren Reihen. Dann mitten in einer Druckphase liefen wir in einen Konter und verloren durch diesen einen Minifehler das Spiel und das Turnier. Letztendlich reichte es nur für den enttäuschenden zweiten Rang.

Die Namen unserer Kicker:

Leon Auinger, Philipp Schwarzl,  Patrick Pickl, Nedim Tekesic, Edin Mujakic, Alpay Acgül, Doughan Berberouglu, Yanik Lisa, Rainer Kiniger, Adam Szabo

Michael Machreich