News / Events

Lesezelte zum Klimaschutz

05.11.2019

In der Woche vom 21. bis 25. Oktober glich die obere Aula einem Campingplatz. Doch die Zelte dienten nicht zum Übernachten, sondern waren Teil der Abschlussarbeit von Frau Professor Pertoll-Riegler für ihre Ausbildung zur Schulbibliothekarin.

In sieben Zelten konnten die Schülerinnen und Schüler aus 20 Klassen in jeweils einer Deutschstunde über 50 verschiedene Medien zum Thema Klima- und Umweltschutz entdecken. Vieles davon war schon in der Bibliothek vorhanden, einige Bücher wurden auch extra für dieses Projekt angeschafft. So sind wir für das Schwerpunktthema dieses Schuljahres auf dem aktuellsten Stand.

Die Schülerinnen und Schüler lösten mit großem Eifer die Aufgaben und hielten am Ende ihre Eindrücke und Erkenntnisse auf Plakaten fest.

Die Bücher zu den einzelnen Themenbereichen sind noch bis 14. November in der Bibliothek aufgestellt, danach kannst du sie aber auch während der Öffnungszeiten ansehen und/oder ausborgen.

Carolina Pertoll-Riegler, Anja Pretl