News / Events

SCHULIMPFUNGEN Schuljahr 2017/18

16.10.2017

Jährliche Elterninformation

Impfungen zählen zu den wichtigsten Errungenschaften der Vorsorgemedizin. Die österreichischen Impfempfehlungen werden laufend überarbeitet und dem letzten Stand der Wissenschaft angepasst.
Dem Öffentlichen Gesundheitsdienst ist es ein Anliegen, den Zugang zu wichtigsten Impfungen für alle Kinder und Jugendlichen kostenlos sicherzustellen und durch das Angebot direkt in den Schulen zu erleichtern.
Nur wenn möglichst alle geimpft sind, entsteht eine Herdenimmunität, die auch jene schützt, die nicht geimpft werden können (z.B. Säuglinge in den ersten 9 Lebensmonaten gegen Masern). Impfen bedeutet neben dem Selbstschutz auch Schutz des Umfeldes.
Folgender Zeitplan soll einen Überblick geben, welche Impfungen zu welchem Zeitpunkt in den oberösterreichischen Schulen angeboten werden.

Das gesamte Schreiben als Adobe Reader Dokument